• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Wettkämpfe von Veteranen

In Samarkand fanden die Sportwettkämpfe in Schach, Damenspiel und Tischtennis unter Veteranen statt.

Im Turnier, das im Rahmen der Ausführung des Staatsprogramms „Jahr der Achtung und Sorge um ältere Generation“ von der regionalen Abteilung für Kultur und Sport von Samarkand,von der regionalen Abteilung der öffentlichen Stiftung „Mahalla“ und „Nuroniy“ organisiert war, nahmen über 150 Senioren teil. Die sind die Gewinner der Etappen der Turnier in Bezirken und Städten.

Diese Wettbewerbe wurden zur Organisierung der Freizeit und Kräftigung der Gesundheit von Veteranen durchgeführt, sagte der stellvertretende Abteilungsleiter Shukhrat Ruziev.

Die Wettkämpfe gingen in Altersgruppen von 60-70 jährigen, und über 70 unter Frauen und Männern. Zum Schluss des Turniers wurden die Gewinner ermittelt und mit Preisen ausgezeichnet.

Quelle: UzA