• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Neujahrsstimmung in Usbekistan

In diesen Tagen herrscht in Usbekistan die Neujahrsstimmung. Auf dem Platz „Unabhängigkeit“ feiern die Menschen fröhlich das neue Jahr.

Auf diesem Platz ist ein sagenhaftes Städtchen aufgebaut. Da klingt freudiges Lachen der Kinder. Auf den Gesichtern der Menschen ist es Freude und Vergnügen zu sehen. Für ausländische Gäste war dies auch sehr beeindruckend.

Diese Feier gibt dem Jungen, der ein Geschenk vom Schneemann und Schneewittchen für das erzählte Gedicht bekommen hat, unvergessliche Eindrücke für das ganze Leben...

Im Jahr 2014, das auf die Initiative des Präsidenten Islam Karimov zum Jahr des gesunden Kindes erklärt war, ist diese Arbeit auf einem neuen Niveau gestiegen. Verwirklicht wurden viele wohltätige Aktivitäten zur allseitigen Unterstützung der Familien, Erhöhung ihres Einkommens und Wohlbefindens, zur weiteren Verbesserung der Gesundheit von Frauen und Kindern, Sicherung der sozialen Stabilität im Land, zur Stärkung sozialer Atmosphäre der Freundschaft, Harmonie, Liebe, Wohltätigkeit und Toleranz in der Gesellschaft.

Ihren Beitrag zur Organisation der aktuellen Feierlichkeiten leisteten das Ministerium für Kultur und Sport der Republik Usbekistan, Varieteverein "Uzbeknavo", das Schöpferverein "Uzbekteatr", das Schöpferverein der Künstlerbelegschaft Usbekistans, Hokimiyat der Stadt Tashkent, staatliches Einheitsunternehmen „Toshshaharnur“ auf hohem Niveau.

Auf einer grossen Bühne geben Schauspieler des Usbekischen Nationalen Akademischen Schauspielhauses die Theatervorstellung "Neujahresabenteuer". Ensembles und Darsteller des Schöpfervereins der Künstlerbelegschaft Usbekistans, der Direktion für Akademie, Volks und Kunstkollektive, Meister der Theater-und Zirkuskunst, berühmte Künstler, junge Darsteller, Studenten der Staatlichen Hochschule für Kunst und Kultur der Republik Usbekistan, Staatskonservatorium Usbekistans präsentieren ihre vielfältigen musikalischen Programme. Diese Aufführungen haben den Kindern viel Spaß gemacht und auch tiefe Eindrücke hinterlassen.

„Jedes Jahr, an der Schwelle des Neujahres komme ich mit meinen Enkelkindern auf diesen Platz. Hier sind alle Bedingungen für einen spannenden Familienurlaub da“, sagte die Rentnerin Adolat Hamroyeva aus Syrdarya.

Über siebzig Vergnügungseinrichtungen, fünfzig Handelsstellen tragen zur Durchführung der Feier noch mehr in gehobenen Stimmung bei.

„Das Neujahr ist mein Lieblingsfeiertag. Auf dem Platz der Unabhängigkeit wird es noch interessanter. Ich spielte mit solchen Märchenfiguren wie Nasreddin Afandi, Häschen. Wir kauften verschiedene Spielzeuge, Süßigkeiten und Geschenke. Mir gefallen die schönen Vorstellungen, sagte 9-jähriges Bobur Almamatov.

Neujahrsfeierlichkeiten finden auch in der Republik Karakalpakstan und in allen Gebieten Usbekistans statt.

Quelle: UzA