• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Neuer südkoreanischer Betrieb im Gebiet Jizzakh

Im Bezirk Zaamin im Gebiet Jizzakh ist ein ausländisches Unternehmen mit Produktionskapazität von 200 Tausend Computermonitoren im Jahr in Betrieb genommen.

Der Betrieb “TRUST ELECTRONICS”, der von südkoreanischen Unternehmern in Form GmbH in Mahalla „Xalqobod“ im Zentrum des Bezirks organisiert, beschäftigt heute 70 Arbeitsplätze. Viele von Mitarbeitern sind die Absolventen der Berufsschulen.

„Es ist erfreulichste, dass solches modernes Unternehmen in unserer Mahalla organisiert worden ist. Wenn ich daran denke, dass die Waren, die von uns hergestellt sind, wird in verschiedenen Regionen unseres Landes verkauft werden, bin ich mit einem Gefühl voller Stolz“, sagt die Absolvent der Berufsschule für Industrie Shakhnoza Bozorova“.

Nach Experten des Betriebs wird im nächsten Jahr die Produktion mit voller Kapazität arbeitet, ermöglicht noch mehr als 150 neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Quelle: UzA