• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Treffen mit dem Bundesminister des Auswärtigen

08.11.2018

Der Außenminister der Republik Usbekistan, Abdulaziz Kamilov, der an der Spitze der Regierungsdelegation in Berlin weilt, traf am 8. November 2018 mit dem Bundesminister des Auswärtigen der Bundesrepublik Deutschland, Heiko Maas zusammen.

Während des Gesprächs wurden aktuelle Fragen der bilateralen Beziehungen und Perspektiven für die Entwicklung der Zusammenarbeit in politisch-diplomatischen, handelswirtschaftlichen, Investitions-, kulturell-humanitären und anderen Bereichen, darunter im Format „Usbekistan – Europäische Union“ erörtert. Außerdem erfolgte ein Meinungsaustausch über andere Fragen der bilateralen Agenda und internationale Themen.

In Bezug auf die Situation in Afghanistan bekräftigten beide Parteien ihr Interesse an einem friedlichen interafghanischen Dialog und bekräftigten ihre Bereitschaft, bei der Umsetzung von Projekten in diesem Land zusammenzuarbeiten.

Am selben Tag fand in Berlin eine regelmäßige Runde der politischen Konsultationen zwischen den Außenministerien der beiden Länder statt.