• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Die Zahl der Corona-Fälle in Usbekistan überstieg über 31 747 Menschen

Nach Stand am 11.August um 17.00 Uhr betrug die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten 31 747 (+202) Menschen.

136 neue Fälle wurden in Taschkent, 46 im Gebiet Taschkent, 13 im Gebiet Andijan sowie sieben im Gebiet Bukhara festgestellt. Die Patienten hatten hohes Fieber und ließen sich testen. Sie waren im Kontakt mit infizierten Kranken.

Bis heute haben sich im Land 23 704 Patienten (74 Prozent) vom Coronavirus erholt.

In der Gegenwart behandeln sich in Krankenhäusern 7 839 Patienten nach bestimmten Standarten von Ärzten.

Abteilung des Gesundheitsministeriums der Republik Usbekistan für Kommunikation mit der Öffentlichkeit