• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Deutscher Arzt ist in Samarkand eingeladen

Im Gebiet Samarkand wurde ein Arzt aus Deutschland, Prof. Dr. Bar Werner, zur Behandlung von Infizierten als Experte eingeladen.

Während des Besuchs machte sich der erfahrene Virologe für Behandlung von Coronavirus in Krankenhäusern, in denen Patienten COVID-19 behandelt werden, mit den Behandlungsprozessen vertraut, beriet die Ärzte und sprach Empfehlungen aus.

Der Spezialist aus Deutschland lernte zusammen mit dem Bürgermeister der Gebietsverwaltung, Erkinjon Turdimov, die Tätigkeit eines provisorischen Krankenhauses zur Behandlung von Patienten mit COVID-19-Diagnose kennen, die im Fachinternat der Olympischen Reserven eingerichtet war. Der deutsche Wissenschaftler war positiv beeindruckt von der Ausstattung der Klinik, den Bequemlichkeiten für Ärzte und Patienten sowie dem Verfahren zur Aufnahme und Behandlung von Patienten.