• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Gesundheitswoche in Karakalpakstan

In der Republik Karakalpakstan werden vertiefte medizinische Untersuchung auf einem hohen Niveau durchgeführt, die auf Initiative des Gesundheitsministeriums der Republik Usbekistan unter dem Motto „Niemand bleibt ohne Fürsorge und Achtung“ organisiert ist.

Im Laufe der Gesundheitswoche, organisiert im Rahmen der Ausführung der präsidialen Verordnung „Über das Staatsprogramm „Jahr der Achtung und Sorge für ältere Generation““, führen qualifizierte Therapeuten, Chirurgen, Kardiologen, Neuropathologen und andere Fachärzte aus spezialisierten medizinischen Zentren, Forschungsinstituten und medizinischen Hochschulen medizinische Untersuchung durch.

Nach Aussage des Direktors der Filiale des Instituts für Gesundheit und medizinische Statistik in Karakalpakstan wird auf die Untersuchung aller Schichte der Einwohner, besonders von älteren Menschen große Aufmerksamkeit gewidmet. Die Fachärzte untersuchen vor Ort die älteren Menschen, Kriegs- und Arbeitsveteranen, Behinderten, Kinder und Frauen und beraten über gesunde Lebensweise und Grundlagen der Gesundheit.

Die Benutzung von den modernen technischen Geräten bei der Untersuchung trägt zur präzisen Diagnose von Krankheiten. In nötigen Fällen werden die Menschen in die zentrale Krankenhäuser geschickt.

Quelle: UzA