• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Shavkat Mirziyoyev besuchte die private vorschulische Bildungseinrichtung "Wunderkind" in Shakhrisabz

30.01.2018

Shavkat Mirziyoyev besuchte die private vorschulische Bildungseinrichtung "Wunderkind" in Shakhrisabz, die aufgrund einer öffentlich-privaten Partnerschaft organisiert war. Der Präsident war damit sehr zufrieden.

Hier studieren die Kinder Englisch, Computer, Kunst und treiben aktiv Sport.

Im ersten Stock des Kindergartens befindet sich einen Musik- und Tanzsaal, Sportsaal, ein Schach und Brettspielzimmer, ein kleines Puppentheater, im zweiten Stock eine Speisegaststätte und Sanitätsstelle, Räume für Vorbereitungs- und Kleinste Gruppen und zwei Schlafzimmer. Der Spielplatz im Hof ist mit verschiedenen Vergnügungseinrichtungen ausgestattet.

Das Staatsoberhaupt Usbekistans hat die in der Einrichtung geschaffenen Bedingungen hoch geschätzt und beauftragte den zuständigen Personen noch 25 weitere solche Gärten in Shakhrisabz zu bauen. Er schenkte auch der Leiterin Shakhnoza Holmakmatova einen Personalkraftwagen. Sie ist übrigens auch Preisträgerin des Staatspreises namens der Dichterin Zulfiya.

Das Hauptziel des Baus solcher Bildungseinrichtungen ist die Bereitschaft unserer Kinder für die Schule sicherzustellen, sagte das Staatsoberhaupt.

Hier hat Shavkat Mirziyoyev mit dem Bauprogramm vom Staat und aufgrund der öffentlich-privaten Partnerschaft von Vorschulbildungseinrichtungen in Kashkadarya vertraut gemacht.

www.uza.uz