• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Reiche Ernte von Getreidebauern

12.07.2017

Die Getreidebauer im Bezirk Yozyovon im Gebiet Fergana haben Körnerfrüchte auf 6 Tausend 735 Hektar Fläche angebaut. In diesen Tagen ernten die Bauern Getreide und danach pflügen die befreiten Felder von Aussaat.

In der Farmergesellschaft „Humo“ hat die Getreideernte auf 60 Zentner Weizen pro Hektar eingefahren. Die Farmergesellschaft baut auf 34 Hektar Fläche die Baumwolle an. Die Landwirte legen ein besonderes Augenmerk auf die rechtzeitige und qualitative Durchführung der agrotechnischen Maßnahmen.

UzA